Willkommen in über
70 Jahre von Geschichte.

Omlat Srl

Alles entsteht aus einer Idee heraus.

Salvatore Munnia wird am 25. November 1911 in der Schweiz geboren.
Er geht als Jugendlicher nach Italien und beginnt dort in der Feinmechanik-Industrie seinen beruflichen Werdegang als einfacher Arbeiter.
1940, noch mitten im Zweiten Weltkrieg hilft ihm sein starker Unternehmergeist die Firma OMLAT zu gründen, eine kleine Maschinenfabrik in Turin.
Mit einer Drehbank und einer Schleifmaschine beginnt für die Firma OMLAT das Zeitalter der Spindeln für Werkzeugmaschinen, wobei sie zu immer größerem Ansehen auf dem Sektor gelangt, zuerst in Italien und dann in der ganzen Welt.

Omlat SPA

Unsere Geschichte

storia-1

1940

Eine industrielle Wirklichkeit.

Im Laufe der Jahre erweiterte die Firma OMLAT ihr Werk und mit dem Ankauf verschiedener Schleifmaschinen auch ihre Produktionskapazität so sehr, dass sie bald auf der ganzen Welt für ihre Feinmechanik-Erzeugnisse bekannt war. .
Die Schleiftechnik erlaubt der Firma Omlat Spindelwellen und Lager unter Einhaltung der verlangten Toleranzvorgaben herzustellen.

storia-2

1955

Die Entwicklung des Erfolgs.

Aufgrund der steigenden Nachfrage bei Spindeln durch Hersteller von Werkzeugmaschinen beschloss die Firma Omlat eine neue Montageabteilung einzurichten, in der die Montage der Werkstücke in Serie erfolgen konnte.
Die Montage ist im Omlat-Werk nach Produktlinien aufgebaut: Von den kleineren und leichteren Elektrospindeln für den Holz- oder Aluminiumsektor bis zu Produkten für den Stahlsektor, wie schwere Fräsmaschinen.

storia-3

1972

Comett.

Omlat gründet die Maschinenfabrik Comett, 15 km von der Omlat-Hauptniederlassung entfernt. Diese verfügt über fast dreißig Werkzeugmaschinen, bei denen es sich in der Mehrzahl um CNC-Bearbeitungszentren Mazak handelt.
Comett ist die Stärke der Firma Omlat, da diese ihr als Teil der Unternehmensgruppe volle Autonomie bei den konstruktiven Einzelheiten von Elektrospindeln garantiert.

storia-4

2014

Wir bauen heute die Welt von morgen.

Die Omlat-Gruppe ist dank ihrer beiden mit modernen Bearbeitungszentren der letzten Generation ausgestatteten Fabriken und ihres in 70-jähriger Betriebserfahrung angesammelten einschlägigen Knowhows weltweit marktführend auf dem Produktionssektor von Spindeln und Elektrospindeln. Wir bieten unseren Kunden ein rein italienisches Produkt, welches den Wert ihrer Werkzeugmaschinen erhöht.